SPD-Ortsverein Barop auf Hafeninformationsfahrt

11. August 2018

Auf große Hafeninformationsfahrt ging der SPD-Ortsverein Barop am gestrigen Freitag auf Einladung der Vorsitzenden und Ratsfrau Ulla Pulpanek-Seidel. Außerdem an Bord zahlreiche Gäste aus dem SPD-Stadtbezirk Hombruch sowie Vertreterinnen  der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen.

Während der Fahrt mit der Santa Monika II  informierten der Chef der Dortmunder Hafen AG, Uwe Büscher, sowie der Chef der Wirtschaftsförderung Dortmund, Thomas Westphal, ausführlich über die laufenden und geplanten Entwicklungsmaßnahmen am und im Dortmunder Hafen. Darüber hinaus nutze die Leiterin des Projekts „nordwärts“, Michaela Bonan, die Gelegenheit, den Anwesenden das Projekt und seine Bedeutung für Dortmund näher zu bringen.

Am Ende eines spannenden und informativen Nachmittags nahmen die Gäste die Gewissheit mit zurück in den Dortmunder Süden, dass die zukunftssichere Weiterentwicklung des Dortmunder Hafens und seines Umfeldes auf einem guten Weg ist und die Verantwortlichen auf eine transparente Information der Bürgerinnen und Bürger setzen.

Artikel speichern Kommentare deaktiviert für SPD-Ortsverein Barop auf Hafeninformationsfahrt


Kommentarfunktion ist deaktiviert